MB sichert sich Punkte in Wittingen (Spielbericht vom 09.12.18)

Am vergangenen Sonntag Nachmittag stand für die mB des Northeimer HCs das Auswärtsspiel gegen die SG VfL Wittingen/Stöcken auf dem Plan. Northeim startete gut in das Spiel, sodass nach bereits 10 Minuten eine Führung von 2:9 entstanden war. Aufgrund schlechter Chancenverwertung gelang es Wittingen/Stöcken jedoch streckenweise auf bis zu 2 Tore heranzukommen. Ein starker Torwart, sowie die gute Deckung der Northeimer, verhinderte jedoch auch in der zweiten Hälfte des Spiels schlimmeres. Am Ende stand ein 9-Tore Sieg für Northeim.
Weiter geht‘s für den NHC erst im nächsten Jahr mit einem Heimspiel am 13.01.18 um 17:00 Uhr zu Hause gegen die MTV Braunschweig.
Für den NHC spielten: Bosse, Kanne, Heiduck,Brinkmann, Bohne(2), Zieker(2), Berke(3), Bialas(4), Hilke(4), Schlappig(7), Lüdecke(7)