Newsletter

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Handballfreunde,

die Saison 2016/17 kommt allmählich zum Abschluss und der NHC möchte sich zunächst auf diesem Wege ganz herzlich bei allen Freunden, Fans, Partnern, Sponsoren und Eltern für die jeweilige Unterstützung bedanken. Ohne diese Unterstützung wäre vieles nicht möglich, vor allen Dingen wären die Pläne nicht umsetzbar, die sich der NHC vorgenommen hat und natürlich auch weiter vornimmt. Dass die abgelaufene Saison allerdings so erfolgreich verläuft, wie es das Ergebnis jetzt darstellt, hat jedoch kaum jemand ahnen können bzw. gewagt vorauszusagen. Im einzelnen wurden folgende herausragende Mannschaftsergebnisse erreicht:

weibliche E1: Regionsligameister
weibliche E2: Regionsklassenmeister
weibliche D: Regionsligameister
männliche D1: Vizeregionsligameister
männliche D2: Regionsklassenmeister
weibliche C: Regionsligameister
männliche C1: Vizelandesligameister
männliche C2: Vizeregionsklassenmeister
weibliche B: Vizeregionsligameister
weibliche A: Vizeregionsligameister
3. Herren: Regionsklassenmeister
2. Damen: Regionsoberligameister und Aufsteiger in die Landesliga
1. Herren: Oberligameister und Aufsteiger in  die 3. Liga

In den Relegationen für die kommende Saison hat sich die weibliche C für die Vorrunde zur Oberliga, die männliche C1 für die „Oberliga“ und die männliche B für die Landesliga qualifiziert. Dieses tolle Bild macht sich natürlich nicht von selbst, sondern ist im Wesentlichen auch das Resultat von konzentrierter und nachhaltiger Trainingsarbeit. Deshalb auch an dieser Stelle ein Dank an alle unsere Trainer und Übungsleiter für die praktisch tägliche Arbeit in der Halle. Die Mannschaften werden jetzt erst einmal in ihre wohlverdiente Sommerpause gehen, um zu regenerieren, um sich dann ab Juli/August auf die kommende Saison vorzubereiten.

Die Vorbereitungen für die 3. Liga Saison laufen natürlich längst, dabei gilt es zunächst, viele organisatorische Auflagen es DHBs zu erfüllen und im Schwerpunkt natürlich einen konkurrenzfähigen Kader zusammen zu stellen. Wie in diesem Zusammenhang der aktuelle Sachstand ist und wann die Vorbereitungsspiele beginnen, werden wir rechtzeitig über unsere Homepage, unsere Facebookseite und die örtlichen Medien kommunizieren. Die Staffeleinteilung ist am vergangenen Dienstag beim DHB erfolgt. Wir spielen in der Ost-Staffel und bekommen es u. a. mit den ehemaligen Erstbundesligisten aus Großwallstadt und Leutershausen zu tun. Das einzige echte Derby findet gegen die 80 km entfernte GSV Eintracht Baunatal statt. Die weiteste Fahrt geht mit ca. 350 km zum Bundesliganachwuchs nach Erlangen. Insgesamt muss der NHC-Tross fast 7.500 km zu den insgesamt 15 Auswärtsspielen zurücklegen. Uns erwartet eine echte logistische Herausforderung!

Der Dauerkartenvorverkauf für die kommende Saison startet kurzfristig, Vorabreservierungen sind dann via E-Mail unter carola.bialas@northeimerhc.de möglich.

Abschließend noch einmal vielen Dank für Ihre und Eure Unterstützung verbunden mit vielen Grüßen und den besten Wünschen für eine schöne Sommerzeit. Wir sehen uns spätestens in der „Schuhwallhölle“!

Termine 2017:
– 19.08.: KSN-Drachenbootcup am Northeimer Freizeitsee
– 25.-28.08.: Fahrt nach Cuxhaven zum Beachhandballturnier + Saisonauftakt der 3. Liga-Mannschaft in ???
– Herbst: Kindergartenschnuppertraining beim NHC
– 23.09.: 22. Northeimer Stadtlauf

Weitere Infos finden Sie auf unserer Homepage- und Facebookseite.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Northeimer HC