Newsletter


Die nächsten Heimspiele:
Samstag, 04.05., 16.00 Uhr Landesliga Herren – HG Elm
Samstag, 04.05., 19.00 Uhr: 3. Liga Herren – SGSH Dragons

Am Samstag wird es eine große Tombola mit attraktiven Preisen, u. a. einem Nationalmannschaftstrikot, einem original signierten Trikot der Füchse Berlin und 2 VIP-Karten für ein Bundesligaspiel der MT Melsungen und vieles mehr, geben. Spieltagssponsor wird das BMW Autohaus Leinetal aus Northeim und Einbeck sein.

Unsere 1. Herren hat ihr letztes Auswärtsspiel beim Bundesliganachwuchs des VfL Gummersbach äußerst knapp und unglücklich mit dem Schlusspfiff mit 26-27 verloren. Nach einer zwei Tore Führung zum Ende des Spieles war das Glück leider nicht auf NHC-Seite. Zwei Pfosten- und einen Lattentreffer verhinderten mindestens einen Punktgewinn. Dieses Ergebnis ist ohne Jannes Meyer, Malte Wodarz, Lennart Gobrecht und Frederik Stammer aber trotzdem aller Ehren Wert. Der NHC bleibt weiterhin auf dem 5. Tabellenplatz und will diesen zu ungewohnter Zeit am kommenden Samstag um 19 Uhr unbedingt verteidigen. Dieses Unterfangen wird gegen den ZWEITEN von der SGSH Dragons schwer, da auch Philipp Hempel verletzt ausfällt. Umso wichtiger wird die Unterstützung durch den 8. Mann in der „Schuhwallhölle“ sein. Wir rechnen mit einer großen Kartennachfrage, daher wird empfohlen frühzeitig anzureisen. Nach dem Spiel wird es dann noch Emotional werden, wenn Michael Dewald, Finnian Lutze, Frederik Stammer und Marcel Armgart verabschiedet werden.

Die 2. Herren eilt von einem Sieg zum anderen Sieg. Zuletzt wurde die Zweitvertretung der HSG Rhumetal beim 37-15 förmlich aus der Halle geschossen. Der Lohn ist ein fantastischer 3. Tabellenplatz. So darf es am Samstag um 16 Uhr gern weitergehen. Jan Kühn und sein Team freuen sich auf viele Zuschauer.

Die 1. Damen hat nach vielen Rückschlägen endlich einmal wieder ihr wahres Gesicht gezeigt und den DRITTEN von der HSG Hannover-Badenstedt 2 den noch fehlenden Punkt zum sicheren Klassenerhalt abgenommen. Mit einer starken Torfrau Franziska Post und einer geschlossenen Mannschaftsleistung verdiente sich das Team um Torjägerin Tanja Weitemeier diesen so wichtigen Punkt. Nun können die Oberligaplanungen für die kommende Saison forciert werden.

Die 2. Damen hatte gegen den feststehenden Meister und Aufsteiger aus Rosdorf keine Chance. Viel wichtiger war allerdings im Anschluss die stilvolle Verabschiedung ihrer langjährigen Trainer Katja Klein und Rainer Pischke.

Der Kartenvorverkauf für unsere 6. Ü30 Party im Autohaus Peter in Northeim am 18.05. läuft weiterhin bei den Heimspielen des NHC in der Schuhwallhalle und im Autohaus Peter auf Hochtouren. Karten können für 7€ im Vorverkauf (Abendkasse 10€) erworben werden.

Jugendupdate:

Unsere weibliche C-Jugend hat bei der Verbandsmeisterschaft am vergangenen Wochenende in der Schuhwallhalle einen guten 4. Platz mit 5-5 Punkten belegt und den vielen Zuschauern attraktiven Handball geboten. Ein besonderer Dank geht neben den vielen fleißigen Helfern auch an unseren Turniersponsor Stephan Bokelmann von der Fa. HUNOLD Bauunternehmung GmbH.

Das diesjährige Handballcamp des NHC in der Osterferien war erneut mit nahezu 50 Kindern ein voller Erfolg. Einen großen Anteil daran hatten neben den Trainern und Helfern auch der Camp Sponsor von der Fa. Stolberg Bedachungen aus Göttingen.

Termine 2019:

– 18.05.: Ü30 Party des NHC im Autohaus Peter in Northeim
– 30.05.-02.06.: Sportleraustausch in Tourlaville
– 21.-23.06.: Beachhandballturnier vom HVN in Cuxhaven für die D- und C-Jugend Teams
– 13.07.: Jubiläumsspiel MT Melsungen vs. NHC anlässlich 90 Jahre Handball beim MTV Seesen
– 17./18.08.: 1. Runde im DHB-Pokal
– 29.09.: Stadtlauf Northeim
– 08.11.: Grundschulaktionstag des HVN als Tag des Jungenhandballs

Weitere Infos finden Sie ebenfalls auf unserer Facebookseite.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Northeimer HC