NHC-Ausflug zu den RECKEN nach Hannover

Die weibliche D Jugend löste am vergangenen Donnerstag ihren Turniergewinn als Spalier-Kids bei den Recken gegen die Füchse ein. Da auch das Interesse der Eltern groß war, organisierten die Trainer einen Bus und so fuhren wir mit 60 Leuten los. Mit lauter Musik und schrillem Gesang kamen wir in Hannover an. Die Mädels probten ihren großen Auftritt in der Nähe der Bundesligastars bevor sie in die Sporthalle einlaufen konnten. Mit pochendem Herz und voller Freude hatten sie nun ihren kleinen Auftritt. Mit wehenden Fahnen standen sie mitten in der Halle und die Recken und die Füchse liefen zwischen ihnen durch. Danach schauten wir uns zusammen ein begeisterndes Handballspiel an. Ein wunderschönes Erlebnis, da der Hallensprecher auch noch bekannt gab, dass die weibliche D Jugend vom Northeimer HC heute die Spalierkids sein durften. Die Busfahrt zurück war genau so laut und lustig. Mit einem schönen Catering, was die Eltern organisiert hatten, wurden dann die hungrigen Bäuche gefüllt. Ein tolle Veranstaltung des NHC, welche hervorragend vom Trainerteam Hobrecht/Lüdecke organisiert war.

Fotos: NHC