NHC macht erstes Vorbereitungsspiel gegen MT Melsungen

Mit einer Niederlage von 31:43 endete das erste Vorbereitungsspiel der 1.Herren gegen die Bundesligamannschaft der MT Melsungen in Seesen. Selten machte eine Niederlage so viel Spaß wie gestern, so kann man es vielleicht am besten beschreiben, denn im Vordergrund stand der 90. Geburtstag des MTV Seesen/Handball. Daher an dieser Stelle dem MTV herzlichen Glückwunsch zu diesem außergewöhnlichen Geburtstag, viel Spaß weiterhin am Handballsport, vielen Dank für die Einladung und Respekt für die Durchführung dieses Megaevents. Gespielt wurde natürlich auch. Der NHC versteckte sich nicht und so gab es ein munteres Spielchen bei dem die zahlreichen Zuschauer auf Ihre Kosten kamen. Weitere Informationen können Sie dem Artikel aus der HNA  (HIER) entnehmen.

Weiter geht es am kommenden Samstag um 17 Uhr in der heimischen Schuhwallhalle gegen den Drittligisten von der GSV Eintracht Baunatal.

NHC: Ullrich,Gobrecht, Wenderoth; Schlüter 1, Illiopoulos 12, Lange 2/1, Seekamp 3, Hempel 1, Wilken 1, Gerstmann 5, Bode, Wodarz 5, Mönnecke 1/1

MT Melsungen: Sjöstrand, Simic, Eggert; Kühn 3, Lemke 1, Reichmann 1, Kunkel 4, Mikkelsen 8, Danner 6, Allendorf 7, Sidorovic 2, Häfner, Salger 5, Pavlovic, Pircoch 3, Gruber 2

Fotos: MTV Seesen