Weibl. E-Jugend vs. SV Einheit 1875 Worbis

Am Samstag den 19.12 machten wir uns mit der weiblichen E-Jugend auf den Weg nach Worbis und wollten die Hinrunde mit einem Auswärtssieg beenden. Diesen Plan konnten wir auch über weite Strecken umsetzen. Ab dem 2:2 konnten wir uns erstmals mit 2 Toren absetzen. Doch die Heimsieben nutzte alle Chancen und hat sich schließlich mit 3 Toren in Folge die erneute Führung erkämpft. Im Anschluss war es ein reger Führungswechsel. Mal lagen unsere Mädels vorn und mal die Mädels aus Worbis. Zur Halbzeit stand es dann 6:7. Nach Wiederanpfiff verlief das Spiel für uns recht erfreulich. Wir konnten uns auf ein 7:12 absetzen. In den letzten Minuten konnten die Gegner unsere zunehmenden Unkozentriertheiten ausnutzen, um sich wieder auf 13:14 rankämpfen. Letztlich verloren wir das Spiel mit 16:14. Wir bedanken uns zum Ende der Hinrunde bei unseren Mädels, die sich Training für Training weiterentwicklen und bei den Eltern, die uns bei den Spielen tatkräftig unterstützten.
Es spielten:
Esther (Tor,3), Marie, Jette (3), Emma, Juliana (Tor), Alara (Tor,2), Vanessa (1), Paula (3), Julia, Lena, Mira (2), Lea „Ducki“