Weiße Weste gewahrt!

Auch das letzte Vorrundenspiel konnte die MC am Samstagnachmittag in Uslar für sich entscheiden: die Jungs gewannen mit 32:13 ( HZ 17:5 ) und machten sich, ihren Trainern und Eltern damit ein tolles Weihnachtsgeschenk. Neun Spiele, neun Siege; was für eine souveräne Bilanz einer fest zusammengewachsenen Mannschaft mit Teamgeist und ehrgeizigem Kämpferherz…….
Beim 13:0 Mitte des ersten Durchganges war eigentlich schon alles klar, ein schönes Ergebnis durch schnellen Ballvortrag und flüssiges Kombinationsspiel. Dann schalteten die Jungs zwei Gänge zurück, und es konnte viel ausprobiert werden. Jeder einzelne Spieler konnte so seine positive handballerische Entwicklung und seinen daraus resultierenden sportlichen Fortschritt zeigen. Nach dem Match gab es im Rahmen einer kleinen Weihnachtsfeier für alle Burger, Pommes und ein kleines Geschenk; vielen Dank auch noch einmal an alle Eltern, die das Team durch ihr Engagement und ihren Einsatz bisher unterstützt haben. Mitte Januar starten wir nun in der Regionsliga in die Hauptrunde: unsere Gegner heißen dann bis März Weende, Duderstadt und Geismar.
Von hier aus wünschen wir allen schöne Weihnachtstage und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr 2016.
Tore: Fabian Armbrecht 10, Linus Lüdecke 8, Philip Hilke 4, Janik Berke 3, David Herrmann und Philippe Diekmann je 2, Frederic Koch und Erik Grothey je 1; außerdem Luca Tim Haupt
im Tor Yannis Pätz und Yannick Diezemann, 1 Siebenmetertor!!