Trainer- und Betreuerteam der 1. Herren steht

Nun ist es komplett. Das Trainer- und Betreuerteam des Northeimer HC bleibt komplett zusammen und geht so geschlossen in die kommende Saison 2021/22. An der Spitze steht weiterhin Cheftrainer Carsten Barnkothe. Er wird auch künftig alle Fäden in der Hand halten. Als Co-Trainer bleibt dem Team der Ex-Profi Nicolai Hansen erhalten. Nic möchte nun gern eine vollständige und hoffentlich normale Saison mit dem jungen Team verbringen und seine Erfahrungen weitergeben. Stephan Klein bleibt Torwarttrainer und wird sich künftig regelmäßig um bis zu vier Torwarte im Training kümmern. Im Herbst letzten Jahres stieß mit Marc Lewandowitz ein neuer Physiotherapeut hinzu. Marc hat sich mit „Die Praxis“ Anfang 2021 erfolgreich selbständig gemacht und betreibt seine Praxis im Friedrich-Ebert-Wall 41 in Northeim. Er soll künftig auch Aufgaben eines Athletiktrainers übernehmen und so intensiv an der Fitness des Teams arbeiten. Nico Otunga steht auf Abruf als Physio zur Verfügung und Nicolas Brandt übernimmt weiterhin die Aufgaben des Betreuers.

Der NHC freut sich sehr und ist auch ein wenig stolz auf dieses großartige Trainer- und Betreuerteam. Damit sind wir gut aufgestellt und gehen zuversichtlich in die neue Saison.

 

Foto: NHC