Northeimer HC e.V.

Northeimer HC e.V.

NHC-Duderstadt (1.Herren)

Aug 18, 20221.Herren, Allgemein, Herren

Dritter Sieg im dritten Spiel! Nach dem Sieg in der Vorwoche gegen Baunatal hieß der Gegner nun TV Jahn Duderstadt, welcher in der kommenden Saison in der Oberliga angesiedelt ist. Nach holprigem Start auf Seiten des NHC (3:5) fing sich die Mannschaft des Trainerteams Bätjer / Gerstmann / Klein / Brandt und konnte vor allem durch den treffsichersten Northeimer, Christian Stöpler, welcher in Minute 20 mit einem Doppelschlag zum 10:11 und 10:12 treffen konnte, überzeugen. Insgesamt erzielte er starke 11 Tore. Hiernach lief es besser für den NHC, man konnte sich durch ein starkes Torwartspiel von Björn Wenderoth und Treffer von u.a. Finn Fietz, Malte Wodarz und Hannes Bransche auf 12:19 zur Halbzeit absetzen.
Nach dem Anpfiff zur 2. Halbzeit wechselte der NHC auf vielen Positionen durch, was sich auch im Spielverlauf bemerkbar machte. In einer noch nicht so intensiv erprobten Formation gab es sowohl Höhen als auch Tiefen im Spiel des NHC, der Gegner agierte engagiert und konnte auf 19:24 verkürzen. Technische Fehler, welche sich auch im ersten Durchgang in das Spiel des NHC schlichen, häuften sich nun. NHC-Neuzugang Jan Mattis Heyken konnte mit seinen ersten Treffern für den NHC in seinem ersten Spiel auf 21:26 stellen. Der TV Jahn kam in den letzten Spielminuten noch einmal an den NHC heran, sodass es schlussendlich 28:26 aus Sicht des NHC stand. Trotz des wenngleich nicht besten Vorbereitungsspiels des NHC brachte es Trainer Bätjer auf den Punkt: das Spiel wurde gewonnen. Nun heißt es weiter an den Kleinigkeiten arbeiten, um den nächsten Schritt auf die kommende Saison zuzugehen.

Für den NHC spielten: Wenderoth, Pätz; Pogadl 2, Bransche 1, Schuster, Seekamp 1, Neufing, Lutze 3, Bialas, Harder 2, Bode 3, Heyken 2, Stöpler 11, Wodarz 3.

Weiter geht es am kommenden Samstag beim ambitionierten Oberligisten MTV Großenheidorn. Bis auf Weiteres muss der NHC leider aus gesundheitlichen Gründen auf Neuzugang Deni Skopic verzichten. Wir wünschen Deni schnelle Genesung