Der NHC positioniert sich zur Frage des DHB – Profimannschaft JA oder NEIN!

Der NHC sieht sein Drittliga Team nicht als Profi-Mannschaft an. Wir haben keinen Profi im Kader, jeder Spieler geht einer normalen Beschäftigung nach, von daher ist eine Quarantäne oder ein Vorfall in der Mannschaft auch wahrscheinlicher als in einem abgeschotteten Profiteam.
Rein wirtschaftlich und emotional ist kein Spielbetrieb unter den jetzigen Corona Bedingungen möglich, es fehlen die Zuschauer und die Heimspiel-Einnahmen. Testungen der kompletten Mannschaft im mindestens wöchentlichen Rhythmus sind nicht finanzierbar und wir sehen es so, dass die verfügbaren Testkapazitäten zurzeit sinnvoller genutzt werden sollten.

Mit sportlichen Grüßen
Oliver Kirch, Kommunikationsbeauftragter