Weitere Verlängerungen im 3. Liga Team des NHC

Der NHC kann heute freudig die Vertragsverlängerungen von Malte Wodarz (21 Jahre) und Paul Hoppe (23 Jahre) verkünden.

Der Rückraumshooter Malte Wodarz hatte eigentlich noch einen Vertrag für die kommende Saison und hat sich nun für eine vorzeitige Verlängerung bis 2023 entschieden. Die Kombi aus Medizinstudium in Göttingen und Handball in Northeim passt einfach perfekt, daher viel Malte die Entscheidung nicht schwer. Er will sich mit dem jungen Team weiterentwickeln und in der kommenden wieder angreifen.

Mit Paul Hoppe verlängerte außerdem der Antreiber im Team des NHC. Der Kreisläufer ist ein unermüdlicher Kämpfer, der sowohl im Angriff als auch in der Abwehr weder sich noch seine Gegner schont. Er geht immer voran und reißt so seine Mitspieler mit. Der Student freut sich auf eine vollständige Saison und kann den Trainingsbeginn kaum abwarten.

Der Northeimer HC freut sich sehr über die Verlängerungen dieser zwei jungen und hoch talentierten Spieler!

 

 

Paul Hoppe & Malte Wodarz (Fotos: Spieker Fotografie)