3. Liga: Saisonaus für Christian Stöpler schockt NHC!

Nun ist es amtlich und die schlimmsten Befürchtungen sind leider eingetreten: Unser Linksaußen Christian Stöpler hat sich nach 10 Toren im Vorbereitungsspiel beim Zweiligisten in Hildesheim am vergangenen Sonntag das Kreuzband gerissen und den Meniskus beschädigt. Damit ist für Christian die Saison beendet bevor sie überhaupt so richtig begonnen hat. Der NHC verliert mit Christian einen ganz wichtigen Spieler. Einen Leader und einen vorbildlichen Kämpfer. Die Mannschaft und der NHC müssen nun noch enger zusammenrücken um im Team diesen herben Verlust aufzufangen. Christian wird sich in den nächsten Wochen der notwendigen OP bei einem Knieexperten unterziehen und im Anschluss seine Reha im Rehazentrum Junge in Göttingen beginnen. Er wird aber nah am Team bleiben und es unterstützen wo es nur geht. Die NHC-Familie wünscht Christian alles Gute und wird ihn wo es nur geht unterstützen. Wir sind uns ALLE sicher, dass Christian stärker zurückkommen wird! Wir für Northeim!

Foto: Spieker Fotografie