Turnier in Oedelsheim

Am ersten Wochenende nach den Weihnachtsferien folgte die MC der freundlichen Einladung der HSG Wesertal zum 11. SV- Jugendhandball- Cup nach Oedelsheim. Zusammen mit Hofgeismar, Gastgeber Wesertal, Duderstadt und Gensungen spielten wir eine einfache Punktrunde über jeweils einmal dreißig Minuten aus. Dieses gutbesetzte Turnier war ein toller Auftakt für unsere anstehende Hauptrunde in der Regionsliga; dabei merkten wir schnell, dass uns die Weihnachtspause ziemlich aus dem Rhythmus gebracht haben musste. So konnten wir nur gegen Hofgeismar deutlich gewinnen, mussten uns auch Duderstadt knapp mit zwei Toren geschlagen geben. Gensungen und der spätere Turniersieger Wesertal waren an diesem Tag trotz guter kämpferischer Leistung eine Nummer zu groß. Drei unserer Jungs schafften es, von den anwesenden Trainern als beste Turnierspieler ausgezeichnet zu werden: Yannick Diezemann als bester Torwart, Fabian Armbrecht als bester Kreisläufer und Philip Hilke als bester Linksaußen! Dafür bekamen sie jeweils eine tolle Sporttasche geschenkt. Herzlichen Glückwunsch! Nun arbeiten wir fleißig und ehrgeizig weiter auf unser erstes Hauptrunden-Punktspiel am 24.1. hin. Dann spielen wir im Schuhwall um 9.15 Uhr gegen Geismar.
Am kommenden Donnerstag testen wir nochmals gegen die MC aus Hamü, die mittlerweile in der Oberliga spielt.
Für alle eine erfolgreiche „Restsaison“ und schöne Spiele….

IMG-20160110-WA0003