Northeimer HC e.V.

Northeimer HC e.V.

1. Herren siegt im 1. Vorbereitungsspiel

Jul 26, 20171.Herren, Allgemein, Herren

Die Drittligahandballer des Northeimer HC absolvierten am letzten Wochenende in der heimischen Schuwallhalle ein strammes Trainingsprogramm. Mit einer Trainingseinheit am Freitag, zwei Trainingseinheiten und einem Spiel am Samstag und zwei Trainingseinheiten am Sonntag. Im Testspiel gegen die SG Börde Handball, die im vergangenen Jahr noch Gegner des NHC in der Oberliga Niedersachsen war, hieß es die in den vorherigen Trainingseinheiten trainierten Konzeptionen auch anzuwenden. Zu Beginn gelang dies auch einigermaßen, sodass die Northeimer in den ersten 15 Minuten direkt das Heft in die Hand nahmen und das Spielgeschehen bestimmten. In der zweiten Hälfte der ersten Halbzeit gab es dann eine kleine Schwächephase im Northeimer Spiel. Einige Unstimmigkeiten in der Abwehr sorgten dafür, dass der Spielstand ziemlich eng blieb. 18:15 aus Sicht des NHC hieß es zur Halbzeit. Die Schwächen in der Defensive in der ersten Halbzeit wollte man in der Zweiten nun natürlich nicht begehen. Dies gelang den Northeimern auch sehr gut, da man in der gesamten zweiten Halbzeit nur drei Gegentore bekam. Mit einem Endstand von 31:18 trennten sich dann die beiden Testspielpartner. Die drei Neuzugänge Jannis Wilken, Paul Hoppe und Yannik Schlüter legten alle ein gutes Debut hin.

Montag hat das Team frei, danach wird wieder täglich trainiert und am kommenden Wochenende stehen die Testspiele zwei und drei auf dem Plan.