Northeimer HC e.V.

Northeimer HC e.V.

Auswärtsniederlage in Hannover (1. Damen)

Nov 2, 20221.Damen, Allgemein, Damen

Es war das mit vermeintlich schwierigstes Auswärtsspiel, welches uns bevorstand. Somit ging es am Samstag, den 29.10.2022 zum Hannoverschen SC, einem Absteiger aus der dritten Liga und momentaner Tabellenführer.
Das Spiel startete bis zur 10. Minute ausgeglichen (5:4), doch durch zwei 2 Minutenstrafen zog uns Hannover davon. Wir kamen nicht mehr ins Spiel und trafen vorne unsere Chancen nicht, wodurch es nach 20 Minuten 13:4 für den Gastgeber stand und zur Halbzeit 21:7.
In der Halbzeit wurde sich nochmal gesammelt und man wollte nicht aufgeben sondern immer weiter kämpfen. Doch auch der Gastgeber wollte nicht locker lassen und bestrafte sofort jeden kleinen Fehler, den wir gemacht haben mit einem Tempogegenstoß. Nach 40 Minuten stand es schon 29:12 und das Endergebnis lautete dann 44:17.
Es war keine Glanzleistung von uns, aber der Hannoversche SC war auch einfach eine Nummer zu groß für uns. Hinzu kam, dass wir noch immer von Verletzungen geprägt sind.
Aber jetzt heißt es Haken dran setzen und Krone richten, denn am Sonntag den 06.11.2022 geht es Zuhause gegen Heidmark weiter. Wir wollen die zwei Punkte in der Schuhwallhölle behalten, also kommt vorbei und unterstützt uns!

Für den NHC spielten: F.Post und E.Post im Tor; Weitemeier (5), Wehrmaker (2), Knoke (3), Starre (1),Thiele (1), Lösky (4), Lucenko (1), Strupeit