DAK-Gesundheit – Gesundheitspartner des NHC

Viele Menschen können sich ein Leben ohne Sport nicht vorstellen. „Genau richtig!“, bestätigen die Experten. Die positiven Effekte des körperlichen Trainings sind belegt: Sport baut Stress ab, stärkt das Immunsystem, schützt vor Erkrankungen und verlängert das Leben. Außerdem macht Sport glücklich, da er jede Menge Wohlfühlhormone freisetzt. Wir unterstützen daher nicht nur unsere Kunden mit geldwerten Vorteilen bei ihren sportlichen Aktivitäten, sondern auch Sportvereine mit maßgeschneiderten Aktionen, weil Gesundheit nie nur Privatsache ist. In den Vereinen schlägt das Herz des Sports, ist das gemeinschaftliche Engagement zuhause – das entspricht genau unserer Philosophie für ein gesundes Miteinander.

Die DAK-Gesundheit ist ein starker Leistungspartner in jeder Lebenslage. Eine traditionsreiche Solidargemeinschaft, die fokussiert ist auf das Gesundbleiben und Gesundwerden ihrer Mitglieder. Schon Kinder erhalten z.B. mit dem AktivBonus Junior bis zu 1626 Euro Prämie für Vorsorgeuntersuchungen, Schutzimpfungen und sportliche Aktivität.

„Wir freuen uns auf Sie und die Kooperation mit dem Northeimer Handball-Club e. V.!“, so Celina Daxenberger von der DAK-Gesundheit.

Der Northeimer HC, vertreten durch den Marketingleiter Oliver Kirch, freut sich über die vereinbarte Kooperation mit einem so starken und etablierten Unternehmen. „Mit der DAK-Gesundheit haben wir nun unseren Gesundheitspartner gefunden. Wir freuen uns auf ein gutes, fruchtbares Miteinander und auf die vielen Möglichkeiten für unsere aktiven Spieler/innen und das gesamte NHC Umfeld“, so Kirch. Die Gespräche mit Celina Daxenberger und Marvin Lepies, er ist unser direkter Ansprechpartner in Northeim vor Ort, waren sehr Zielorientiert und stets auf Augenhöhe. Aktuell laufen bereits die Planungen für die ersten Maßnahmen mit den Spielern und Trainern. Geplant sind Teambuilding Maßnahmen, Verletzungsprophylaxe Einheiten und Ernährungsberatungen. Wir begrüßen die DAK-Gesundheit ganz herzlich im Partnerpool des NHC.

 

Foto: NHC (v. l. n r.: Oliver Kirch, Celina Daxenberger, Marvin Lepies).