Drei Neuzugänge für Oberliga Herren Northeimer HC

Am vergangenen Sonntag stellte der NHC im Rahmen seines letzten Saisonheimspiels seine ersten drei Neuzugänge den Fans, Freunden und Partnern in der gut gefüllten heimischen Schuhwallhalle vor. Es kommen für die Saison 2016/17 mit dem 20 Jährigen *Jannes Haberecht* ein dynamischer Rückraumspieler vom Oberligisten aus Alfeld. Jannes hat in der aktuellen Saison mit über 100 geworfenen Toren bereits sein Potential angedeutet. Dieses wollen wir gern weiterentwickeln. Vom Nachbarn der HSG OHA kommt der 21 Jährige Rückraumspieler *Philipp Güthers* zum NHC. Philipp deutete seine Qualitäten im Training an und überzeugte das Trainerteam Barnkothe/Schuboth. Wir trauen ihm den Sprung von der Landesliga in die Oberliga auf jeden Fall zu. Als dritter „Neuer“ rückt der 29 Jährige Kreisläufer *Kai Kühn* aus der Landesliga-Reserve wieder ins Oberligateam auf. Was wir an Kai haben wissen wir alle und daher freuen wir uns über seine Rückkehr sehr. Die Personalplanungen sind natürlich noch nicht abgeschlossen. Mindestens ein Linkshänder und ein Rückraumspieler sollen noch kommen. Interessenten können sich gern bei Oliver Kirch unter *oliver.kirch@northeimerhc.de* oder unter 0151-64957909 bewerben.

003Foto: Spieker & Woschek