Erstes Spiel in der Verbandsliga Ost (wB)

Am Sonntag den 19.01.2020 spielten wir, die Mädels der weiblichen B-Jugend des NHC gegen die Mannschaft HSG Heidmark. Wir zeigten eine sehr gute Abwehrleistung doch im Angriff haben wir die Bälle nicht ins Tor bekommen, so kam es dass das erste Tor in der 6. Minute fiel. Auch Pauline Mönkemeyer zeigte sich von ihrer besten Seite und hielt zwei 7-Meter. Wir sind mit einem 10:3 in die Halbzeit gegangen. In der zweiten Halbzeit konnten wir unseren Abstand halten, und haben weiterhin gute Leistungen gezeigt. Wir haben mit einem Endstand von 21:14 gewonnen. Einen Dank geht an die drei Spielerinnen der weiblichen C-Jugend, die uns bei dem Spiel unterstützt haben.

Es spielten:
Alisa Lüer (Tor), Pauline Mönkemeyer (Tor), Elisa Müller 2, Mascha Sommer 3, Nieke Kühne 6, Aliyah Bodenstab (wC), Emily Wehrmarker, Esther Sommer (wC), Johanna Starre 5, Greta Pfotzer 4, Lena Lorenz 1,Hind Turgay (wC)