Im Tor des NHC: die Nummer 1 – NHC-Torwartstützpunkttraining mit Frederik Stammer

Nachdem unsere Jugendtorhüter in der letzten Saison bereits von Sönke Pförtner im NHC-Torwartstützpunkt technisch und taktisch fit gemacht wurden geht es in dieser Saison weiter. Und dabei wehte beim ersten Torwarttraining in dieser Saison gleich ein internationales Flair durch die Schuhwallhölle, denn der neue Torwarttrainer ist Northeims derzeitige Nummer 1 zwischen den Pfosten, Frederik Stammer. Er übernimmt ein gut bestelltes Feld von Sönke Pförtner, dem wir an dieser Stelle nochmal ausdrücklich danken und alles Gute für sein Examen wünschen! Trotz Ferien fanden 11 Torhüterinnen und Torhüter von der D- bis zur A-Jugend den Weg in die Halle – und wurden nicht enttäuscht, denn Frederik hatte eine tolle Einheit zum Thema Grundbewegungen und Athletik zusammengestellt. Man merkte gleich, dass ihm die Arbeit mit JugendspielerInnen viel Spaß macht und dementsprechend motiviert gingen alle zu Werke. Mindestens jeden zweiten Samstag im Monat von 12.00 Uhr bis 13.30 Uhr sollen unsere Jugend-Keeper nun die Möglichkeit bekommen von der Expertise unseres „Danish Dynamite“ zu profitieren, vielleicht sogar öfter, wenn es der Spielplan der dritten Liga zulässt. Frederik hat sich toll eingelebt und wir sind glücklich, einen Spieler mit solchem Potenzial bekommen zu haben, der sich neben dem stressigen Ligaalltag und Job auch noch gern in unsere Jugendarbeit einbringt!

Fotos: NHC