Kindergartenschnuppertraining in den Herbstferien

In der vergangenen Woche waren einige Kindergartengruppen rund um und aus Northeim bei uns in der Schuhwallhalle zu Gast. Ein Großteil der Kinder zwischen 4 und 6 hatte das erste mal einen Ball in der Hand. Bei vielen kleinen Spielen wurde ordentlich geschwitzt, wenn dem Ball hinterhergelaufen oder auf das Tor geworfen wurde. Viele lachende Gesichter bei einem Wettkampfspiel und das lautstarke anfeuern der Mannschaften, zeigten das die Kinder viel Spaß bei ihrem ersten Handballtraining hatten. Am Ende von jedem Training gab es noch eine kleine Stärkung von den Stadtwerken Northeim, in Form von Gummibären. Wenn die Kinder die Halle verließen wurde nochmals kräftig gewunken und ein lautes Danke gerufen. Die ganze Woche war ein voller Erfolg, die Kinder haben trotz ihres jungen Alters super mitgemacht und hatten sichtlich viel Spaß. Am Ende des letzten Trainings blieb ein kleiner Junge noch einmal stehen und sagte: ,, Ich hoffe wir sehen uns bald wieder!“, dass wünschen wir uns natürlich auch und heißen alle neuen Gesichter herzlich bei unserem Minitraining willkommen! Das nächste Training findet am Samstag den 26.10. um 10 Uhr für 4-6 Jährige und um 11 Uhr für 6-8 Jährige statt.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Stadtwerke Northeim, vertreten durch Lars von Minden, für Ihre tolle Unterstützung und an unsere FSJ lerin Ricarda Reinholz für die Organisation und Durchführung und an Henrike Ernst für ihre Unterstützung.

Fotos: NHC