NHC-Jugend: Miteinander-Gegeneinander!

Die Begegnungen von Jugend- und Seniorenspielern gehören zum Vereinsalltag des Northeimer HC. Leider sind wir alle von einem normalen Alltag weit entfernt und uns fehlt das Miteinander, aber auch das Gegeneinander. Daher haben wir eine neue Aktion für unsere Jugendspieler ins Leben gerufen, die diese zwei Komponenten miteinander verbindet. Zum einen fordern die Seniorenspieler die Jugend heraus gemeinsam 30.000 Punkte zu sammeln, dann werden sie, sobald es möglich ist, ein Sommerfest für sie veranstalten. Zum anderen treten die jeweiligen Jugendmannschaften gegeneinander um den Wochensieg an. Dazu erhalten sie jede Woche eine Auswahl von Übungen, von der sie jeden Tag eine absolvieren und per Video bzw. Screenshot an ihren Trainer schicken können.

In Woche 1 standen Laufen, Ballhandling, Hampelmänner, Käfer (Bauchübung) und Flaschen halten sowie eine witzige Bonusaufgabe auf dem Aufgabenzettel. In der nächsten Wochen kommen neue Aufgaben, wobei das Laufen fester Bestandteil der Aufgaben ist. Unser Ziel mit dieser Aktion ist es den Jugendspielern weiterhin einen Anreiz zur Bewegung zu schaffen, aber auch das Gemeinschaftsgefühl zu stärken und mit Blick auf die Rückkehr in die Halle schon jetzt einen Teil zu Verletzungsprophylaxe beizutragen.

Das Motivationsvideo zur Challege finden Sie HIER.