Northeimer HC e.V.

Northeimer HC e.V.

Sieg im Derby gegen Rosdorf (mC)

Jan 19, 2022Allgemein, Jugend, Männliche C Jugend

Am Samstag, 15.01.2022, erkämpften sich die Jungs der mC des NHC in Rosdorf gegen den MTV einen 31:30 (Hz. 16:15) Derbysieg. In den ersten 10 Minuten taten sich die Jungs schwer, ins Spiel zu finden. Insbesondere in der Abwehr fand man noch nicht den Zugriff gegen den MTV. So lag man in der 11. Spielminuten noch mit 5:9 hinten. Danach spielten sich die Jungs so langsam in Form und in der 17. Spielminute gelang der Ausgleich zum 11:11. Mit einem Tor in Front ging es in die Halbzeitpause. In der zweiten Spielhälfte konnte sich der NHC bis auf drei Tore absetzen (27:24 in Minute 42); leider gelang uns nicht der Treffer zum Viertore-Vorsprung. In den letzten 8 Minuten war Spannung pur angesagt. Der MTV glich in der 45 Minute zum 27:27 aus, der NHC lag in der 48. Spielminute wieder mit zwei Toren vorn (29:27). Doch wieder schaffte der MTV den Ausgleich zum 30:30 in der 49. Spielminute. 40 Sekunden vor Abpfiff gelang uns der Treffer zum 31:30. Der MTV traf im Gegenzug 10 Sekunden vor dem Abpfiff den Pfosten und, ohne dass unser Keeper F. Triller den Ball berührte, landete der Ball im Seitenaus. Der allein pfeifende Schiedsrichter gab Einwurf für den MTV; doch er revidierte nach Protest seine Entscheidung und wir hatten den Ball. Gegen die nun mit offener Manndeckung spielenden Rosdorfer konnten wir den Ball in den eigenen Reihen halten. Insgesamt zeigten die Jungs ein tolle Kampfmoral in einem fair ausgetragenen Derby und ließen sich durch den anfänglichen Rückstand nicht aus dem Konzept bringen. In die Torschützenliste konnten sich fast alle Spieler eintragen. Tore: Alsleben 6, Tute 5, Rackwitz 4, Pöch 4, Kühn 3, L. Wode 3, Guittonet 2, Moldenhauer 2, K. Wode 1, Benic 1.