2.Herren – Erstes Heimspiel erster Sieg

Nach der Auftaktniederlage in Uslar waren wir nun motiviert, in der heimischen Schuwallhölle die ersten beiden Punkte der Saison einzufahren. Der Beginn des Spiels war bis zur 8. Minute sehr ausgeglichen (3:3) Ab dann haben wir nach und nach das Ruder aus der Hand gegeben und sind bis zur 20. Minute einen stetig wachsenden Rückstand hinterhergelaufen (5:9). Nachdem wir im Angriff konsequenter gespielt haben und die Abwehr etwas kompakter stand, gelang es uns bis zur Halbzeit den Rückstand zu egalisieren und eine 2 Tore Führe aufzubauen (15:13). In der zweiten Halbzeit haben wir das Ruder dann nicht mehr aus der Hand gegeben und konnten unseren Gegner aus Wittingen stetig auf einen 4-5 Tore Abstand halten. In der 58. Minute machte Eddy das erste Tor in seinem neuen Verein und zugleich das 30ste des Spiels.
Aufstellung: Koopmann, Kliemand; Penner 1, K. Bode, Effler 3, Friedrichs 10/4, Schmidt 3, Schmalstieg 2, A. Kühn 3, M. Bode 4, Hertmann 2, Wittwer 2, Müller, Tessling
Am kommenden Sonntag, den 25.9. geht es zum Gegner SG Zweidorf/Bortfeld, welche ebenfalls 2:2 Punkte haben. Dort heißt es dann für uns, kompakt in der Abwehr stehen, vorne die Dinger rein machen und die ersten beiden Auswärtspunkte zu holen.