Northeimer HC e.V.

Northeimer HC e.V.

Endlich wieder heim in der Schuhwallhölle (2. Damen)

Okt 4, 2021Allgemein, Jugend, Männliche C Jugend, Männliche Jugend

Nachdem wir beim ersten Saisonspiel mit kleinem Kader nach Dransfeld angereist sind, standen wir am Samstagabend wieder mit voller Mannschaft vor heimischer Kulisse auf der Platte. Wir durften, den noch eher unbekannten Gegner der Sportfreunde Söhre, begrüßen. In den ersten 20 Minuten konnten wir die unbefriedigende Leistung aus dem letzten Auswärtsspiel ablegen und zeigten eine stabile Angriffs- und Abwehrleistung. Mit einer starken Henrike, die aus einer Krankheitspause wieder mit dabei war und einer gut treffenden Katha und Nele auf den Außenpositionen, konnten wir immer wieder mit einem Tor aufschließen. Kurz vor der Halbzeit wiederholten sich jedoch Abwehrfehler und es ging in die Pause mit einem Halbzeitstand von 13:17. Mit voller Überzeugung, den Anschluss zur 4 Tore Führung wieder zu bekommen ging es in die zweite Hälfte des Spiels. Das Fehlen von einer klaren Abwehrabsprache und einer aufsteigenden Chancenverwertung im Angriff führten jedoch dazu, dass Söhre immer weiter davonzog und wir am Ende verdient mit einem 26:34 das erste Heimspiel verloren haben.
Nun heißt es im nächsten Spiel gegen den MTV Rohrsen an die gute Anfangsphase anzuknüpfen und die ersten 2 Punkte mit nach Hause zu bringen!