Northeimer HC e.V.

Northeimer HC e.V.

Hohe Niederlage zum Jahresauftakt (wC)

Jan 18, 2023Allgemein, Jugend, Weibliche C Jugend, Weibliche Jugend

Beim ersten Spiel im neuen Jahr musste die weibliche C Jugend des NHC gleich bei Salzgitter Thiede, einem der führenden Teams in der Tabelle, antreten. Mit dem 36:25 Ergebnis (Halbzeit 16:10) konnten an diesem Tag keine Punkte mit nach Northeim gebracht werden.

Das Team begann etwas zurückhaltend und agierten vor allem gegen die wendigen Außenspielerinnen nicht aktiv genug. Nach und nach arbeiteten wir in der Abwehr besser zusammen und vorne trafen wir einige Male mit guten Würfen aus dem Rückraum nach einem Einlaufen der Außen. Leider riss nach der ersten Viertelstunde der Faden etwas und der Gegner zog bis zum Pausenpfiff auf 16:10 weg.

Wir gingen trotzdem sehr optimistisch in die zweite Hälfte. Wir wussten, dass wir uns schnell wieder ran kämpfen konnten, wenn wir noch offensiver und gemeinschaftlicher in der Abwehr agieren und vorher wieder disziplinierte die Abschlüsse vorbereiten. Gesagt, getan: Das Team kämpfte sich 18:16 (30.) und 20:18 (34.) ran! Doch dann verließen uns etwas die Kräfte und einige Ballverluste im Angriff wurden ein ums andere mal durch Tempogegenstöße von Thiede bestraft. Die Gegnerinnen zogen über 25:20 (37.) und 32:23 (44.) weg. Uns gelangen im Angriff noch einige schöne Kombinationen über den Kreis und Leyla gab auf der ungewohnten Mitteposition nochmal alles. Am Ende mussten wir uns mit 36:25 geschlagen geben.

Beim Tabellenzweiten kann man verlieren, am Ende war der Ausgang sicherlich etwas zu hoch. Aber wir blicken positiv auf das nächste Spiel, wieder auswärts, bei der SV Garten Celle. Anpfiff ist am Samstag um 15 Uhr.

Für den NHC spielten:
Ina Dörflinger (Tor), Jule Haupt, Emma Trubjanski 1, Suzan Ahmad, Mia-Amelie Busse 3, Hedi Seeger, Merle Gebhardt 4, Inka Johannes, Leyla Bodenstab 9, Svenja Weiß, Enna Berke 2, Mia Elin Hannemann 6, Nazil Musul