Jannis Wilken als 2. Neuzugang bei den NHC Oberliga Männern vorgestellt

Der 23 Jährige Jannis kommt nach zwei Jahren beim 3. Ligisten HSG Großburgwedel (ehem. TSG Großburgwedel) für die nächsten zwei Jahre zum NHC. Er wird in eine WG mit Sören Lange einziehen. Jannis ist mit seinen 1,74 m und 78 kg auf der Linksaußen Position zu Hause und wird daher ein starkes Duo mit Christian Stöpler bilden. Mit dem Handballsport begann er bereits mit fünf Jahren bei Tuspo Weende und studiert aktuell in Hildesheim Mathe und Sport auf Grundschullehramt. Am NHC reizt in die sportliche Aufgabe, er hofft das der Aufstieg in die 3. Liga gelinkt. Einige Spieler kennt er bereits und hat teilweise mit Ihnen auch schon in früheren Vereinen zusammen gespielt. Der NHC vermittelt einen familiären Eindruck und die die kurzen Wege aus der WG gefallen ihm gut. Persönlich möchte sich Jannis weiter entwickeln und wenn es mit der 3. Liga klappen sollte den Klassenerhalt schaffen. Wir heißen Jannis herzlich Willkommen in der NHC-Familie. „Wir für Northeim!“

Foto: NHC