Worbis – NHC C2 22:44 Vizemeisterschaft eingetütet!

Nachdem wir im direkten Duell der HSG Plesse eine Niederlage beigebracht hatten, galt es nun, das letzte Spiel in Worbis siegreich zu gestalten, um die Vizemeisterschaft einzutüten… MISSION ERFÜLLT!!! Mit nahezu voller Kapelle und Basti, Karl und Jonas aus der D1 machten wir schnell kar, dass wir uns das Saisonfinale nicht vermiesen lassen würden. Dass der Gastgeber bis zum 6:8 dran blieb war der Tatsache geschuldet, dass es ja eigentlich um nichts mehr ging und so die Abwehr etwas vorsichtiger agierte. Vorn lief es wie am Schnürchen. Einwurfchancen wurden mustergültig vorbereitet. Das Tempospiel insbesondere über die rechte Seite war sehr ansehnlich. Beide Torhüter konnten sich auszeichnen und alle Feldspieler trafen mehrfach. So, wie das schon seit Wochen der Fall ist. Natti und Ollo sagen DANKE für die Motivation und den Ehrgeiz. Es ist eine Freude, Euch beim Lernen zusehen zu dürfen. Danke auch an alle Eltern für Euer Engagement. Der Club kann in allen Belangen froh sein, Mitglieder wie Euch zu haben. Mach’s gut Saison 16/17, Tschüss – Auf geht’s Saison 17/18 Wir ha’m noch lange nicht genug!!!
Für den NHC trafen und spielten: Thilo und Häcki im Tor; Phil, Luffe, Aron, Jannik, Kevin, Nick, Wölfi, Robert, Basti, Jonas und Karl

Foto: NHC