1. Herren mit Sieg im vorletzten Vorbereitungsspiel

Am Mittwoch Abend gewann die erste Herren des Northeimer HC ein kurzfristig angesetztes Testspiel gegen die Vertretung der MT Melsungen II mit 29:26. Nach einem guten Start aus Sicht des NHC gestaltete sich das Spiel in der ersten Hälfte ausgeglichen mit einer durchweg knappen Führung des NHC. Diese konnte die MT kurz zur Halbzeit auf 2 Tore minus verkürzen und man ging mit 16:14 aus Sicht des NHC in die Pause. Nach Wiederanpfiff gestaltete sich das Spiel weiter sehr eng, ehe der NHC sich in der Schlussviertelstunde mit 3 Toren absetzen konnte und diesen Vorsprung bis zum Ende hielt. Bester Werfer auf Seiten des NHC war Sören Lange mit 10 Toren.

Für den NHC spielten: Eggert, Pogadl 1, Schuster 1, Lange 10, Seekamp 1, Neufing, Springer, Hoppe 3, Wenderoth, Gerstmann 5, Pätz, Stancic 1, Stöpler 4, Wodarz 3