Northeimer HC e.V.

Northeimer HC e.V.

Ein Sieg zum Saisonstart (1. Damen)

Sep 13, 20221.Damen, Allgemein, Damen

Letzten Sonntag starteten wir direkt mit einem Sieg in die neue Saison.
Lange war die Vorbereitung und nun ging es endlich los. Etwas nervös aber dafür umso motivierter ging es Zuhause gegen den MTV Braunschweig. Der Gegner war uns unbekannt weshalb wir auf eine spezifische Vorbereitung verzichten mussten. Doch die Spielzüge saßen und wir konnten unseren Gegner letztendlich mit 35:22 (19:11) eindeutig schlagen.

Direkt zu Beginn setzten wir mit einer 2:0 Führung durch Jette und Marie ein Zeichen bevor wir das erste Gegentor kassieren mussten. Doch weiterhin spielten wir einen starken Angriff. Auch wenn unsere Abwehr immer wieder Lücken zuließ konterten wir direkt mit einem Tor. Klar war: der Angriff würde uns keine Probleme bereiten. Durch unser schnelles Spiel konnten wir mit 19 Toren in die Halbzeit gehen. Leider mussten wir gleichzeitig 11 Tore einstecken. Eine konsequentere Abwehr war unser Ziel für die 2. Halbzeit. Unsere Torhüterinnen nahmen sich das zu Herzen und spielten eine super Partie. Den Feldspielerinnen sollte es jedoch nur teilweise gelingen. Immernoch überwog unser starker Angriff. Insbesondere nach einem 5 Tore Lauf ab der 36. Minute setzten wir uns nochmals auf 27:15 ab. Wir spielten das Spiel konsequent zu Ende und gewannen am Ende verdient gegen den Aufsteiger. Wir bedanken uns bei Kiara und Emily, die uns unterstützen, da wir leider mit einigen Verletzten in die Saison starten mussten, sowie auf Cosima und Lena verzichten müssen, die erst ab ihrem 16. Geburtstag spielen dürfen.
Wir haben und sehr über den guten Start in die Saison und die vielen Zuschauer gefreut und nehmen nun die ersten Erfahrungen mit, um uns umso besser auf das kommende Spiel am Samstag gegen den TV Hannover-Badenstedt II vorzubereiten.

Für den NHC spielten: F. Post und E. Post im Tor; Weitemeier (12/4), Wehrmarker, Knoke (5), Freckmann, Barnkothe (6), Starre (1), Thiele (4), Lösky (7), Lucenko, Strupeit