MC1 des NHC – 2.Sieg im 2.Spiel

Die MC1 konnte am Sonntag Mittag in Braunschweig erneut punkten: die Löwen wurden mit 25:18 ( HZ 15:8 ) bezwungen. An eine starke erste Halbzeit mit einer souveränen Angriffsleistung schloss sich nach der Halbzeitpause eine kurze Phase der Unkonzentriertheit an. Aufgrund des Vorsprunges wurden zwei Gänge zurückgeschaltet. Doch die Jungs fingen sich schnell wieder, gestärkt durch einen famos aufspielenden Yannis Pätz im Tor. So geriet der Erfolg nie in Gefahr. Da unser nächstes Punktspiel erst Ende Oktober stattfindet, wollen wir nun mit Testspielen diesen Zeitraum überbrücken.
Tore: Sören Schäfer 8, Linus Lüdecke 6, Tom Heiduck 5, Benni Bialas und Philip Hilke je 2, Erik Grothey und Fabio Friedrichs je 1