Meisterlicher Abschluss der Saison

Die Mädels der weiblichen E Jugend I bestritten am Samstag ihr letztes Spiel dieser meisterlichen Saison. Nachdem wir uns bereits nach dem letzten Spiel gegen Worbis „Meister der Regionsliga“ nennen durften, begrüßten wir zum Abschluss die HG Rosdorf-Grone in der Schuwallhalle. Ziel war es nun als ungeschlagener Meister diese Saison zu beenden. Das Spiel ist kurz zusammenzufassen. Wir dominierten von Beginn an die Patie. Die Mädels erarbeiteten sich die Bälle in der Defensive und spielten uns durch schöne Kombinationen gute Torchancen heraus. So konnten wir uns schnell einen komfortablen Vorsprung erarbeiten. Zur Halbzeitpause führten wir schon deutlich mit 19:7. Auch in der zweiten Spielzeit konnten wir unserer Favoritenrolle gerecht werden. Wir spielten schöne Ballstafetten, und kamen so immer wieder zu schönen Toren. Am Ende hieß es 34:17 und damit eine ungeschlagene Saison in der Regionsliga der weiblichen E-Jugend.
Wir Trainer sind sehr stolz auf die Mädels, die sich durch ihre regelmäßige Trainingsbeteiligung und der großen Freude am Spiel ihren Meistertitel reglich verdient haben. Dieser Sieg bedeutet aber auch, dass wir einen großteil dieser tollen Mannschaft in die D-Jugend schicken müssen. Wir danken den Mädels für ihr Engagement und ihren Teamgeist, der uns Trainern immer wieder begeisterte.

Foto: NHC