Northeimer HC e.V.

Northeimer HC e.V.

Meisterschaft klar gemacht (mB2)

Jun 6, 2022Allgemein, Jugend, Männliche B Jugend, Männliche Jugend

Am Mittwoch, 25.05.22 fand das letzte Saisonspiel der männliche B2 statt.
Das Nachholspiel fand in Uslar gegen HSG Schoningen/Uslar/Wiensen statt.
Die Mannschaft stand von Anfang an wieder gut in der Abwehr. Durch einen schönen Spielzug über den Kreis konnte Mads Deilke sich als Erster in die Torschützenliste eintragen. Zunächst war Mats Mönckemeyer im Tor und ließ erst in der 8. Minute das erste Tor für den Gastgeber zu. Mitte der ersten Halbzeit musste er leider verletzt ausgewechselt werden. Jonas Sölter kam gleich super ins Spiel. Er hielt gleich 2 Siebenmeter. Durch technische Fehler des Gegners konnte der Ball oft erobert werden und so gelang Phillip Müller durch seine Schnelligkeit den Gegner zu überlaufen und den Ball im gegnerischen Tor einzunetzen. Er ersetzte grandios den verletzten Marco Ahrens auf der rechten Seite. Der Rückraum mit Leo Wille, Robin Ilse, Eric Schwan und Bennett Weidanz zeigte wieder ein super Zusammenspiel auch mit unseren Kreisläufern Sören Grothey und Mads Deilke. So konnten wir mit einer 11:3 Führung in die Pause gehen. Auch unsere Aussenspieler Finn Wolter und Johan Koschmieder konnten sich wieder in die Torschützenliste eintragen. Das ein oder andere Mal brachte uns jedoch der gegnerische Torwart zur Verzweiflung. Das Spiel endete 20:14.
Im letzten Spiel fehlten Fynn Hannemann und Joris Dörger.
Es spielten: Mats Mönckemeyer, Jonas Sölter – Eric Schwan, Mads Deilke (1), Robin Ilse (3), Finn Wolter (1), Leo Wille (6), Sören Grothey (2), Bennett Weidanz (3), Phillip Müller (3), Johan Koschmieder (1).
Trotz dessen die anderen Mannschaften noch Spiele bestreiten müssen, sind wir bereits Meister. Mit 19:5 Punkten führen wir die Tabelle an und sind nicht mehr einzuholen.
Die Torschützenliste führt Leo Wille an. Auf Platz 2 folgt Sören Grothey.