Mission two completed – Oberliga wir kommen! (wC)

Am Samstag ging es für die Spielerinnen der weiblichen C-Jugend nach Wolfsburg. Empfangen wurden sie vom noch ungeschlagenen Tabellenführer – HSC Ehmen – zum Spitzenspiel. Es machte sich bezahlt, dass in den Herbstferien keine schöpferische Pause eingelegt wurde. Denn nach der dreiwöchigen Spielpause legten die Mädels mit viel Spiel- und Lauffreude los.
Bereits in der Anfangsphase setzten sie sich Tor um Tor ab – nach sieben Spielminuten stand ein 1:6 auf der Anzeigetafel. In der Abwehr wurde gut zusammen gegen die beiden Hauptakteurinnen im Rückraum der Heimmannschaft gearbeitet, Räume wurden zugeschoben und Passwege zugestellt. Die Spielerinnen des HSC Ehmen wurden so zu schwierigen Würfen gezwungen.
Im Angriff lief der Ball flüssig durch die Reihen, die Schnittstellen zwischen zwei Abwehrspielerinnen wurden attackiert und ggf. im entscheidenden Moment zur parallel mitstoßenden Mitspielerin weitergespielt. Hier zeichneten sich unsere Mittelspielerinnen Jette und Vanessa immer wieder als Antreiberinnen aus. Emma und Esther bedankten sich mit schönen Toren durch die Lücken zwischen „1 und 2“. Josi setzte mit einem direkt verwandelten Freiwurf in den Winkel den Schlusspunkt unter die erste Halbzeit (Stand 10:18)
Zu Beginn der zweiten 25 Minuten bauten die Mädels den Vorsprung weiter aus. Leider wurde zum Ende etwas fahrlässig mit den Torchancen umgegangen, so dass den Spielerinnen aus Ehmen noch Ergebniskosmetik gelang.
Mit diesem Sieg in einer sehr fairen Partie konnte der erste Matchball zur Oberligaqualifikation verwandelt werden. Nach dem Abpfiff feierten die Mädels mit den mitgereisten Eltern und Fans diesen Erfolg – zu dem jede Spielerinnen (auf dem Feld, auf der Bank oder auf der Tribüne) ihren Anteil beigetragen hat.
Im letzten Spiel der Vorrunde geht es nun am Sonntag um 15:00 Uhr in der Schuhwallhölle gegen das Team des HSV Warberg/Lelm.

Es spielten:
Neele Pajung – Jette Richter, Emma Kirch, Cosima Schütze, Larissa Balewski, Esther Sommer, Josephine Ewers, Lena Stein, Helena Starre, Aliyah Bodenstab, Vanessa Sander, Lea Kovačević, Juliana Penner und Marie Hasenjäger

Fotos: NHC