NHC-Spieler Joé Schuster erhält Einladung der Luxemburgischen Nationalmannschaft

Nach dem kommenden Heimspiel des NHC am Freitag den 29.10. um 20 Uhr in der S-Arena Göttingen gegen den HC Eintracht Hildesheim ist das Team ein Wochenende spielfrei. Nicht jedoch NHC-Spieler Joé Schuster. Er erhielt kürzlich eine Einladung der Luxemburgischen Nationalmannschaft zum Lehrgang vom 01. bis 06. November. Neben einigen Trainingseinheiten stehen auch zwei Spiele gegen Portugal und die USA an. Empfohlen hat sich Joé durch gute Leistungen im Innenblock der Abwehr und mit seinem Zug zum Tor in der 2. und 3. Welle der Northeimer. Der NHC wünscht seinem Spieler Joé einen guten und erfolgreichen Lehrgang und viel Spaß!

 

Foto: Spieker Fotografie