Northeimer HC e.V.

Northeimer HC e.V.

Niederlage gegen starke Gäste (mD)

Nov 9, 2021Allgemein, Jugend, Männliche D Jugend, Männliche Jugend

18:21 (8:9) Northeimer HC gg. Tuspo Weende II

Am vergangenen Samstag traf unsere männliche D-Jugend auf die zweite D-Jugend des Tuspo Weende. Die Anfangsphase der Partie gestaltete sich sehr hektisch, viele einfache Fehler auf der Seite des NHC’s führten zu einer frühen 1:5 Führung der Gäste. Doch die Jungs berappelten sich und kämpften sich zurück ins Spiel Till Richter erzielte nach 11min den 5:5 Ausgleichstreffer. Danach schenkten sich die beiden Mannschaften nichts bis zum Halbzeitpfiff lieferten sich beide Teams einen Schlagabtausch auf hohem Niveau. Mit einem Tor zurück gingen wir in die Pause.
Die zweite Halbzeit gestaltete sich aufregend und uns gelang eine zwei Tore Führung nach guten Abwehraktionen von Anjo Borchert und Len Thormeier. Doch zu wenig Durchschlagskraft und Konzentration in den Zweikämpfen auf Seiten unserer Jungs brachten die Jungs vom Tuspo Weende zurück ins Spiel. Nach 40 Minuten kamen die Gegner auf drei Zähler mehr als unsere Jungs. So ungern man auch verliert, gibt es auch einige positive Dinge aus diesem Spiel mitzunehmen. Jetzt heißt es konzentriert Trainieren und nächste Woche eine Reaktion zeigen.
Für den NHC spielten: Levi Steinhoff (im Tor), Anjo Borchert (2) , Phillip Roesen (1), Tino Kettmann (1), Louis Bodenstab, Lars Henning Bauer, Felix Schieche, Timo Polinski (2), Jonathan Binnewies, Johannes Binnewies, Till Richter (5), Len Thormeier (6), Laurenz Kuhlgatz, Noah Willamowski, Alexandro Kopp (1)