Northeimer HC e.V.

Northeimer HC e.V.

Niederlage gegen TKJ Sarstedt (wC)

Nov 17, 2022Allgemein, Jugend, Weibliche C Jugend, Weibliche Jugend

Trotz einer in weiten Teilen guten Leistung musste sich die weibliche C Jugend am Samstagabend dem TKJ Sarstedt mit 25:31 (13:13) geschlagen geben.

Während das Spiel recht ausgeglichen begann, konnten wir im weiteren Spielverlauf vor allem die starke Rückraumlinke des Gegners, Sophie Hollenbach, häufig nicht stoppen, sodass Sarstedt sich mit 5:9 (15. Minute) etwas absetzen konnte. Aber wir stellten uns in der Abwehr besser ein und erarbeiteten uns aus einem starken Verbund einige Ballgewinne und kämpften uns Tor und Tor heran (8:9 nach 17 Minuten, 13:12 nach 24 Minuten). Zudem zeigte Ina Dörflinger im Tor eine tolle Leistung und war über die vollen 50 Minuten hinweg ein starker Rückhalt.

Nach der Pause erwischten wir jedoch einen schlechten Start, auch bedingt durch eine Unterzahl in Folge einer 2-Minuten-Strafe, was die Gegnerinnen ausnutzten und zwischenzeitlich auf 5 Tore wegzogen. Zwar zeigten wir gegen die guten 1-1 Spielerinnen des Gegners phasenweise eine tolle Abwehrleistung und spielten vorne schöne Kombinationen mit Leyla am Kreis, waren aber insgesamt nicht konstant genug. So kamen wir bis auf ein 23:26 nicht mehr näher heran. Am Ende lautete das Ergebnis 25:31.

Insgesamt gehen wir aber mit einem guten Gefühl aus dem Spiel und mit großer Motivation in die beiden kommenden Spiele am Samstag, 19.11. um 16:15 Uhr beim TSV Hannover-Badenstedt und am Montag, 21.11. um 18:55 Uhr im Nachholspiel zu Hause gegen Rhumetal.

Für de NHC spielten: Ina Dörflinger, Jule Haupt 1, Emma Trubjanski 1, Mia-Amelie Busse 2, Hedi Seger, Merle Gebhardt 4, Inka Johannes, Leyla Bodenstab 7, Svenja Weiß, Enna Berke 1, Mia Ein Hannemann 9

Foto: NHC