Northeimer HC e.V.

Northeimer HC e.V.

TV Oyten vs. Northeimer HC (wA)

Mrz 7, 2022Allgemein, Jugend, Weibliche A Jugend, Weibliche Jugend

Am Sonntag den 27.02. traten wir die Reise nach Bremen an. Allerdings waren wir auch in diesem Spiel wieder aufgrund eines spontanen Ausfalls und einer langfristig verletzten Spielerin personell geschwächt. Mit zehn Spielerinnen reisten wir also an und waren gewillt uns für die lange Fahrt zu belohnen. Bis zur 13. Minute (8:7) war dieses Ziel auch noch in Sicht bzw. greifbar. Daraufhin folgte aber ein einschneidender Einbruch in unserem Spiel. Falls wir es überhaupt bis auf die gegnerische Spielfeldhälfte schafften, scheiterten wir dort an unserer Chancenverwertung, sodass wir mit einem 14:7-Rückstand in die Kabine gingen. Auch nach der Halbzeit ließen die Erfolgserlebnisse zu wünschen übrig, was mit einem einfallslosen Angriffsspiel zu begründen ist. Nach 30. Minuten ohne Torerfolg konnten wir in der 43. Minute den langersehnten Treffer zum 21:8 setzen. Letztlich trennten wir uns mit einem Endergebnis von 26:12. Hervorzuheben ist allerdings Juliana Penner aus der weiblichen B-Jugend, die uns mit einer überragenden Abwehrleistung unterstützte, vielen Dank. Nun heißt es abhaken und aufstehen, damit wir im nächsten Spiel gegen die TSV Burgdorf einen Heimsieg einfahren können, der durchaus möglich ist.

Es spielten: Alisa Lüer, Emma Post; Paule Skupin (1), Mascha Sommer (2), Lilli Bierbaum, Finja Nückel (3), Emily Wehrmarker (4), Juliana Penner (1), Cosma Binnewies und Lena Lorenz (1).