Northeimer HC e.V.

Northeimer HC e.V.

Weibliche C-Jugend: NHC – FC Viktoria Thiede 25:21(12:9)

Mrz 29, 2022Allgemein, Jugend, Weibliche C Jugend

Am 19.03.2022 empfingen wir mit dem FC Viktoria Thiede eine weitere Spitzenmannschaft in der Landesliga Süd der weiblichen C-Jugend. Neun Siege bei nur einer Niederlage zeigte, dass wir es mit einer guten Mannschaft zu tun hatten. So gingen wir hochmotiviert und sehr konzentriert ins Spiel und legten, ähnlich wie vor vierzehn Tagen gegen Celle, einen Blitzstart hin, der uns nach nur drei Minuten eine 4:0 Führung einbrachte. Nach weiteren acht Minuten stand es 9:3(Mira Berke hatte bist dahin schon vier Tore von Linksaußen erzielt), was den gegnerischen Trainer zu einer Auszeit veranlasste. Danach verblasste unser Spiel. Zu viele technische Fehler im Angriff, Unkonzentriertheit in der Deckung und eine schwache Rückwärtsbewegung ließ die Gäste zur Halbzeit bis auf 9:12 herankommen. So wenig Tore in einer Halbzeit hatten wir in dieser Saison noch nicht geworfen. Die zweite Halbzeit war ein Spiegelbild der ersten Hälfte. Wiederum legten wir los wieder die Feuerwehr und innerhalb von sechs Minuten bauten wir die Führung auf 17:10 aus. Diesen Vorsprung behielten wir bis zum 24:17 in der vierzigsten Minute. In dieser Phase konnte auch, die in dieser Saison erstmals spielende, Mia Schomburg einen schönen Treffer von Rechtsaußen erzielen. Leider ließen in den letzten zehn Minuten die Kräfte und die Konzentration deutlich nach, sodass Thiede bis zum Endstand von 21:25 verkürzen konnte. So bleibt abschließend zu sagen, dass wir jetzt mit 20:0 Punkten die Tabelle anführen, dass es sicherlich nicht unser bestes Saisonspiel war, aber dass es uns unser Gegner auch wirklich schwer gemacht hat. Der FC Viktoria spielte eine gute Deckung und schaltete sehr gute von Abwehr auf Angriff um. Zu erwähnen ist sicherlich noch die gute Torhüterleistung von Annika Kulze, ohne deren Paraden es auch durchaus zum ersten Punktverlust hätte führen können.
Donnerstag geht es schon zum nächsten Spiel, dann müssen wir in Bovenden gegen die HSG Plesse antreten.

Es spielten: Annika Kulze(Tor), Anna Hengst(2),Mia Schomburg(1),Mira Berke(6),Leyla Bodenstab(3),Merle Gebhardt(3),Lea Heiduck(8,)Aliya Brandt(1)Melisande Arnemann(1)

Foto: Spieler Fotografie