Northeimer HC e.V.

Northeimer HC e.V.

Endlich der erste Sieg der Saison (wC2)

Dez 1, 2021Allgemein, Jugend, Weibliche C Jugend, Weibliche Jugend

HSG Rhumetal 2 – NHC wC2 17:23 (9:13)

Da ist das Ding!!! Der erste Sieg der Saison und das dann direkt im Nachbarschaftsderby gegen Rhumetal.
Nach anfänglichem Rückstand übernahmen die Mädels in schwarz das Kommando und die Führung (3:2, 6.), die im weiteren Verlauf der Partie nicht mehr abgegeben wurde.
Die Mädels zeigten sich stark verbessert, insbesondere die Bewegung ohne Ball war so, wie sich das Trainerin Y. Wode vorgestellt hatte. Dabei entwickelten sie auch endlich den ersehnten Zug zum Tor, insbesondere Enna Berke zeigte ein tolles Spiel und erzielte fünf blitzsaubere Treffer. Melisande Arnemann (7) und Mia-Amelie Busse (5) standen ihr dabei in nichts nach. Lohn war die sichere Vier-Tore-Führung zur Pause (13:9).
Auch in der zweiten Halbzeit knüpften die NHC-Mädchen nahtlos an. Zwar gelang es nicht immer, die gegnerischen Einläufer von den Außenpositionen konsequent zu verteidigen, aber trotzdem sah Trainerin Wode einen Abwehrriegel, in dem toll unterstützt wurde -ein weiterer Fortschritt!! Der Vorsprung wurde sicher bis zum Spielende verteidigt, so dass die NHC-Mädchen, bei denen Mira Dröschler ihr erstes Saisontor erzielte, endlich dem ersten Sieg feiern durften.
Für den NHC spielten:
Ina Dörflinger im Tor; Jule Haupt (1), Anna Hengst (3), Jana Kovacevic (1), Mia-Amelie Busse (5), Mita Dröschler (1), Emma-Sophie Busse, Melisande Arnemann (7), Enna Berke (5), Emilie Hasenjäger

 

Video: NHC