Erste Punkte für die Männlich B2

Nach dem missglückten Saisonauftakt der mB2 in Braunschweig konnten nun am Samstag die ersten 2 Punkte in der heimischen Schuhwallhölle eingefahren werden. Trotz einer schwachen Abwehrleistung war der Sieg nie gefährdet. Beide Teams spielten von Anfang über die gesamte Spieldauer an ein schnelles Tempospiel, bei dem es nur dem gut aufgelegten Jan-Niclas Sehlen im Tor zu verdanken war das es nicht noch mehr Gegentore gab. Je 6-mal gab es in den 50 min. die 2-Minuten-Strafe. Mit einem Endstand von 43:30(22:15) war es kein schönes, aber torreiches Spiel. In der nächsten Woche geht es am Sonntag nach Lehre, wo hoffentlich die nächsten 2 Punkte geholt werden können.

Für den NHC spielten: Jan Niclas Sehlen, Thilo Schuster (beide Tor), Nick Teßling, Jonas Althans(2 Tore),Luca Linnemann(2), Luca Burandt(5), Sebastian Bialas(4), Fynn Jannes Wode, Elias Reinholz(2), Erik Wertheim(10), Thorge Lutze(6), Aron Bohne(7), Felix Meyer-Brucks(5)

Fotos: NHC