Glücklicher Arbeitssieg (mB)

Im Nachholspiel gegen den Tabellennachbarn aus Rosdorf, machte sich die MB am Dienstagabend das Leben selber schwer: das Team blieb bis zur 40.ten Minute unter seinen Möglichkeiten, da zu viele einfache Fehler gemacht wurden. In der Abwehr fand man nicht den nötigen Zugriff, im Angriff wurde zu hastig agiert, und viele technische Fehler schlichen sich ein. Zur Halbzeitpause stand es dann 8:10. Im zweiten Durchgang, mit der Umstellung auf eine 6:0-Abwehr und einer endlich besseren Chancenverwertung, wendete sich das Blatt. Dank eines enormen Kämpferherzes konnten sich die Northeimer Jungs endlich absetzen. Am Ende hieß es dann 25:23! Die Freude über diesen Arbeitssieg war beim gesamten Team riesengroß.
Tore:
Diekmann 8, Lüdecke 6, Schäfer 4, Heiduck 3, Herrmann 2, Bosse und Friedrichs je 1

Foto: NHC