wC – 2.Sieg im 2. Spiel

Das erste Heimspiel in der Oberligasaison ist geglückt. Die Weibliche C-Jugend setzte sich gegen Lüneburg mit 36:33 durch.

Beide Mannschaften bekamen in der Abwehr keinen Zugriff, die erste viertel Stunde wechselte die Führung ständig, bis wir endlich unsere Chance nutzen und uns mit einfachen Toren zur Pause eine vier Tore Führung erkämpfen konnten (22:18).
Nach der Halbzeit starteten wir wieder unkonzentriert und Lüneburg konnte in der 33 Minute zum 24:24 ausgleichen, bis Pauline Mönkemeyer ins Tor kam und einige wichtige Bälle gehalten hat. In den letzten 10 Minuten stand die Abwehr besser und im Angriff drehten wir wieder auf und holten uns damit unseren zweiten Sieg in der Saison.

Für den NHC spielten: Alisa Lüer (Tor), Pauline Mönkemeyer (Tor) – Hanna Berke, Cosma Binnewies, Nieke Kühne 12/2, Lena Lorenz 3, Elisa Müller 2, Greta Pfotzer 1, Amelie Rohmeier 1, Mascha Sommer 3, Johanna Starre 6, Emily Wehrmaker, Finja Wuttke 8/1

Am 12.11.2017 um 10.00 Uhr erwarten wir die HSG Hannover-Badenstedt in der Schuhwallhalle.